Mittwoch 26.10.2016 |
News

Landesmeisterschaft 2016 - Kick it nutzt Heimvorteil

Die Landesmeisterschaft des TFVBW fand dieses mal wieder im Tischfussballzentrum Stuttgart statt.
Den Heimvorteil konnten die Jungs und Mädles von Kick It nutzen und errangen tolle Ergebnisse:
Im Offenen Doppel holte sich Marcel Grützner mit seinem Schorndorfer Partner Bastian Meister den Landesmeistertitel.
Im Offenen Einzel konnte Markus Braun den Vizemeistertitel erringen.
Bei den Damen ging der Landesmeistertitel im Doppel an Katharina Wunderlich und Imke Quitsch vor Deborah Blessing und Irma Del Grosso.
Im Dameneinzel machte Katharina Wunderlich das Double perfekt und holte sich auch hier den Titel. Platz 2 belegte Deborah Blessing, Platz 3 ging an Irma Del Grosso.

Herzlich Glückwunsch!

Die kompletten Ergebnisse können hier eingesehen werden:
http://www.tfvbw.de/index.php/turniere?task=turnierdisziplinen&turnierid=43