Sonntag 26.10.2014 |
News

Landesmeisterschaft 2014 - ein toller Event

Landesmeisterschaft
Tischfussballzentrum
Events

Bei der diesjährigen Landesmeisterschaft 2014 des Baden-Württembergischen Tischfussballverbandes , welche im Tischfussballzentrum in Stuttgart stattfand, räumte Kick It (wie bereits im Vorjahr) gewaltig ab. So ging dieses Jahr sowohl der Landesmeistertitel im Herren Doppel (Ludwig/Frommer) als auch im Damen Doppel (Blessing/Del Grosso) an Kick It Stuttgart. Über den Vizetitel dürfen sich Aristotelis Tsintsinas und Marco Schnabel (Schorndorf) im Herren Doppel und Imke Queitsch und Katharina Wunderlich im Damen Doppel freuen. Auf den 3. Platz schafften es Dimitrij Zavt und Konstantinos Panagiotidis, welche sich durch diese Leistung ebenfalls für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert haben. Im Damen Einzel konnte Debi die Mission 'Titelverteidigung' erfolgreich ausführen. Im Herren Einzel siegte Pascal Verhoeven (Konstanz), vor Kick It Spieler Markus Ludwig. Sebastian Schwab (Kick It Stuttgart) darf sich über Bronze freuen! Die vollständigen Ergebnisse findet ihr hier .

Wir freuen uns, dass die Veranstaltung so gut gelungen ist und hoffen dass sich alle wohl gefühlt haben! Weiter wünschen wir allen die sich für die Deutsche Meisterschaft am 15. und 16. November in Medebach qualifiziert haben viel Erfolg!